30-jährige Föhre im Garten eingepflanzt

Mit Krahn und Bagger kommt die 4200 Kilogramm schwere Föhre "angeflogen". Fachmännisch wird dieses prächtige Nadelgehölz am neuen Ort eingepflanzt. 

____________________________________________________________________

 

 «Impressionen Z’WISLIG GMACHT - Gewerbeschau 13.-15. April 2018»

Wir haben uns über Ihren Besuch gefreut!

  • Wurden Sie inspiriert?
  • Haben Sie, oder Ihre Kinder mit dem Bagger gebaggert?
  • Wissen Sie nun, was die Bonsai kosten, haben Sie den Wettbewerb gewonnen, oder einen der 500 Preise der Tombola gewonnen?

Es war ein super Anlass mit vielen tollen Begegnungen, guten Gesprächen und super schönem Frühlingswetter.


 

Träumen Sie von einem eigenen Bonsai?

Bonsais strahlen Harmonie und Eleganz aus und entfalten an jedem Ort eine grosse Wirkung. Diese Charakterpflanzen eigenen sich besonders auf Terrassen, bei Eingängen oder in Gartennischen. Die Haltung und Pflege dieser „Bäume“ ist keine Wissenschaft, sondern verlangt einige Grundkenntnisse über Standort, Schitt, Wasser und Dünger. Bonsais sind zwischen 10 bis 100 Jahren alt, sind ausgewachsene Bäume, die in der Regel zwischen einem halben und vier Meter gross werden. Das Wort Bonsai stammt aus dem Japanischen und heisst frei übersetzt "Baum in der Schale".

Oder darf es eher etwas mit Wasser sein?

Träumen Sie nicht länger davon – wir beraten Sie gerne.

 

_________________________________________________________________________________________________________

Jubiläumsjahr 2017

1992 begann ich im Einmannsbetrieb im Gartenbau- und Unterhalt tätig zu sein. Wir feiern das 25-jährige Bestehen.
Das Jubiläumsjahr beginnt am 16. März 2017 mit einem Mitarbeiter-Betriebsausflug an die "Giardina". Das Motto der Ausstellung "LEBEN IM GARTEN" steht nicht nur für die Messe, sondern prägte mich, meine Firma und meine Familie.

Ich danke allen Kundinnen und Kunden, die durch ihr "Leben im Garten" uns spannende Aufträge, vielseitige Projekte und wiederkehrende Arbeiten gaben. Die langjährige Verbundenheit zu Kunden, Mitarbeitenden und meinen Söhnen, die im Betrieb mithelfen, weiss ich heute ganz besonders zu schätzen.

Ihr Andreas Bärtschi


 
Frühling 2016
Ein 8% Willkommensrabatt für neue Kundinnen und Kunden im Zusammenschlussgebiet Illnau-Effretikon-Kyburg. 

Synergien nutzen, zusammen arbeiten und Kosten sparen das war seit 2008 ein Wunsch von Andreas Bärtschi aus Kyburg, der auch das Initiativkomitee leitete. Seit dem 25. Juni 2008 war in lokalen Zeitungen das Wort „Kyleffi“ zu lesen, ja der Stadtrat solle sich über dieses Anliegen Gedanken machen. Seit diesem Jahr nun, ist es soweit und daher möchte ich meine Freude mit den neuen Nachbarn auf eine spezielle Art und Weise teilen.  

Als Willkommensgeschenk in der neuen Gemeinde, offeriert Bäume & Gärten Bärtschi GmbH allen Neukunden der gemeinsamen Region Illnau-Effretikon-Kyburg ab sofort und bis Ende Dezember 2016 einen 8% Synergien-Rabatt. 

Diesen Rabatt gewähren wir für alle Neukunden, die zum Beispiel ein Biotop, einen Steingarten oder eine Wasseroase bauen möchten. Auch für jemand, der einen Sitz- oder Grillplatz anlegen möchte und selbstverständlich auch für Kunden, die ihre Bäume nicht selber fällen können, oder den Garten dauerhaft unterhalten lassen möchten. Kein Garten ist uns zu klein oder zu gross, keine Arbeit zu knifflig oder zu gering. Auf alle Dienstleistungen ab CHF 1000.- , die Sie auf unserer Homepage finden, schenken wir Ihnen 8%-Rabatt. 8% Rabatt für den 8-jährigen Weg zur Gemeinsamkeit.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Andreas Bärtschi 

  •